Besuchsdienst des Sozialverbandes VdK Berlin-Brandenburg e. V.

Logo des Sozialverbandes VdK Berlin-Brandenburg e. V.

Wir besu­chen und beglei­ten im Wohn­um­feld.

In unse­rem Pro­jekt besu­chen und beglei­ten wir jün­ge­re sowie älte­re, bewe­gungs­ein­ge­schränk­te oder hil­fe­be­dürf­ti­ge Men­schen, die noch in der eige­nen Woh­nung leben.

Wir beglei­ten u. a. in den nahe­lie­gen­den Park, zu einer Ver­an­stal­tung oder zum Haus­arzt; wir lesen vor, spie­len Kar­ten oder spre­chen ein­fach mit­ein­an­der über die Din­ge des Lebens.

Die­se Beglei­tung soll­te mög­lichst 2–3 Stunden/​Woche und län­ger­fris­tig sein.

Den zu Besu­chen­den ver­mit­teln wir immer im Wohn­um­feld der/​des Ehren­amt­li­chen, daher ist eine kurz­fris­ti­ge Ver­mitt­lung nicht immer mög­lich.

Beim Erst­ter­min tref­fen sich immer die bei­den Part­ner im Bei­sein einer Mit­ar­bei­te­rin des Pro­jek­tes Besuchs­dienst. Wir stel­len gemein­sam fest, wie gut wir mit­ein­an­der zurecht­kommt und wel­chen Umfang die Beglei­tung haben soll.

030 864910-830

www​.vdk​.de/​b​e​r​l​i​n​-​b​r​a​n​d​e​n​b​u​rg/

Kon­takt